MEDITATION FÜR KINDER UND JUGENDLICHE
Meditation mit Kindern und Jugendlichen sind Phantasiereisen, die einen Moment Abstand zum Alltag schenken. Die Kinder werden in Ihrem Vorstellungsvermögen angeregt, erleben ihre inneren Welten und schöpfen aus sich heraus wieder Kraft für den Alltag. Ihre Kreativität wird gefördert, und sie lernen, Ideen in positiver Art und Weise umzusetzen. Auch das Einfühlungsvermögen wird gestärkt, ein positives Auswirken auf das Zusammen- sein in einer Gemeinschaft. Die Kinder und Jugendlichen lernen, wie sie konstruktiv mit Stress umgehen und ihn abbauen können. Ergänzend werden Körperwahrnehmungsübungen durchgeführt und Mandalas gemalt. Meditation ist auch im jungen Alter eine einfach zu erlernende Übung, sie  … • stärkt Wohlbefinden, innere Ausgeglichenheit, Entspannung und Ruhe • stärkt Konzentration in Schule und Alltag und fördert klares Denken • löst Kopfschmerz -  „Schulkopfschmerz“ • stärkt den Zusammenhalt (durch Meditation in der Gruppe)
R H
© Rena Halank 2018
R H ÜBER MICH SYSTEMISCHE FAMILIEN THERAPIE HYPNOSE  MIT KINDERN UND JUGENDLICHEN MEDITATION MEDITATION FÜR KINDER UND JUGENDLICHE HONORAR KONTAKT  TERMIN-VEREINBARUNG AKTUELLE TERMINE HYPNOSE ® GESPRÄCHS- THERAPIE GESPRÄCHS- THERAPIE
MEDITATION FÜR KINDER UND JUGENDLICHE
Meditation   mit   Kindern   und   Jugendlichen   sind   Phan- tasiereisen,   die   einen   Moment   Abstand   zum   Alltag schenken. Die    Kinder    werden    in    Ihrem    Vorstellungsvermögen angeregt,   erleben   ihre   inneren   Welten   und   schöpfen aus sich heraus wieder Kraft für den Alltag. Ihre   Kreativität   wird   gefördert,   und   sie   lernen,   Ideen   in positiver Art und Weise umzusetzen. Auch    das    Einfühlungsvermögen    wird    gestärkt,    ein positives   Auswirken   auf   das   Zusammensein   in   einer Gemeinschaft. Die    Kinder    und    Jugendlichen    lernen,    wie    sie    kon- struktiv     mit     Stress     umgehen     und     ihn     abbauen können. Ergänzend     werden     Körperwahrnehmungsübungen durchgeführt und Mandalas gemalt. Meditation ist auch im jungen Alter eine einfach zu erlernende Übung, sie  … stärkt Wohlbefinden, innere Ausgeglichenheit, Entspannung und Ruhe stärkt Konzentration in Schule und Alltag und fördert klares Denken löst Kopfschmerz -  „Schulkopfschmerz“ stärkt den Zusammenhalt (durch Meditation in der Gruppe)
R H SCHLIESSEN HOME